Berufskraftfahrer-Weiterbildung

Für alle Fahrer im gewerblichen Güter- oder Personenverkehr (Fahrerlaubnisklassen C1, C1E, C, CE, D1, D1E, D & DE) besteht seit Einführung des BKrFQG in Verbindung mit der BKrFQV eine Weiterbildungspflicht.

Das heißt in einem Zeitraum von fünf Jahren sind fünf Weiterbildungs- veranstaltungen á 7 Stunden zu besuchen (35 Stunden á 60 Minuten).

 

Eine erste Weiterbildung ist nachzuweisen:

  1. fünf Jahre nach dem Zeitpunkt des Erwerbs der Grundqualifikation oder der beschleunigten Grundqualifikation
  2. zwischen dem 10.09.2008 und dem 10.09.2013 (Bus-Fahrer die vor dem 10.09.2008 ihre Fahrerlaubnis erworben haben)
  3. zwischen dem 10.09.2009 und dem 10.09.2014 (LKW-Fahrer die vor dem 10.09.2009 ihre Fahrerlaubnis erworben haben)

Durch den Eintrag der Schlüsselzahl 95 in den Führerschein wird die Grundqualifikation bzw. die Teilnahme an ausreichender Weiterbildung nachgewiesen. Das Datum gibt an bis wann die nächste Weiterbildung zu erfolgen hat. Rechtzeitig vor Ablauf ist der neue Führerschein zu beantragen, dabei sind die Bescheinigungen über die Weiterbildungen vorzulegen.

Berufskraftfahrer-Weiterbildung bei uns

Die Weiterbildung soll die Kenntnisse der Fahrer wiederholen und vertiefen (vgl. §4 Abs. 1 BKrFQV).

 

Damit dies funktionieren kann, Ihnen Ihre Weiterbildung auch Spaß macht und möglichst all Ihre Fragen beantwortet werden können werden die bei uns durchgeführten Weiterbildungen von Profis in den jeweiligen Themengebieten gestaltet, zB: 

Thema             Fachdozent
Gesundheit & Fitness Physiotherapeuten, Fitnesstrainer
Ernährung Ernährungsberater, Lebensmitteltechniker, Physiothrapeuten
Ladungssicherung  Dipl. Ing., Fachausbilder Ladungssicherung VDI
Energie & Umwelt  Dipl. Ing., Eco-Trainer, Fahrlehrer
Erste Hilfe Sanitäter, Erste Hilfe-Ausbilder
Bremsanlagen Dipl. Ing., Fahrlehrer, KFZ-Techniker
Sozialvorschriften Fahrlehrer der Klassen CE und/oder DE
Kraftstrang Dipl. Ing., KFZ-Techniker
Unternehmensbild Unternehmer
Marktordnung Unternehmer, Anwälte
Kriminalität Anwälte
Pannen, Unfälle Fahrlehrer, Anwälte

StVO für Berufs-

kraftfahrer

Fahrlehrer der Klassen CE und/oder DE
u.s.w. ...  

 

Passend zum Thema "Ernährung" sorgt unser Catering-Partner Krammer -das Plus im Genuss während der Pausen gesund und lecker für Ihr leibliches Wohl.